Versandkostenfreie Lieferung

bei Vorkasse und ab 60 € Warenwert
innerhalb Deutschlands

Sie haben Fragen? +49 52 33 / 99 74 76

Zur Herstellung unserer Tee´s und Duftkissen verwenden wir ausschließlich EU zertifizierte Hanfsorten  mit einem THC-Gehalt unter 0,2% aus deutschen Anbau. Schon bei der Ernte auf dem Feld beginnt die Auswahl und Säuberung der Blüten. Gelbe Blätter und trockene Stellen werden entfernt. Anschließend werden kleine ´Blütensträuse´ gebunden und diese zum Trocknen aufgehangen. Da die Trocknung sehr schonend ist ( 2-3 Wochen Luftgetrocknet, keine Schnelltrocknung ), bleibt das volle Aroma der Pflanze erhalten. Nun beginnt die eigentliche Weiterverarbeitung.

Duftkissen & Räucherhanf

Für unsere Anti - Stress & Duftkissen brauchen wir ganze, stark duftende Blüten. Dafür schneiden wir die Blütenstände klein und füllen die Blüten in Baumwollsäckchen zu 35gr, 100gr oder 1kg. Anschließend werden die Beutel zugenäht. Dies geschieht alles in Handarbeit, um die Blüten zu schonen und ihr volles Aroma zu erhalten. Denn dieses sollen ja schließlich Sie genießen. Legen Sie sich dazu einfach eines unserer Duftkissen, z.B. beim schlafen, unter ihr Kopfkissen. Durch die Körperwärme werden die ätherischen Öle der Hanfblüten freigesetzt und entfalten so ihre wohltuende Wirkung.

Für die Teeproduktion werden die Hanfblüten mehrfach handgesiebt und gereinigt. Samen und kleine Ästchen werden entfernt -  so entsteht unser´Hanfblütenmehl`. Um auch im Tee das volle Hanf-Aroma genießen zu können, empfehlen wir ihnen unsere losen Hanf-Tee-Mischungen. Wählen sie aus 10 verschiedenen Sorten mit Rooibos, Damiana, Colanuss und anderen wohltuenden Kräutern. Wenn sie unseren Hanftee auf die schnelle genießen möchten (in der Mittagspause oder als Muntermacher zwischendurch), kein Problem.


Probieren sie einfach die Sorten ´Hempbud´- Tee ( Hanfblütentee ) oder ´CannaMint´ ( Hanfblättertee mit Minze ) im Teebeutel. Auf die schnelle den vollen Hanfgenuß.


Für diejenigen Teegenießer, denen das Hanfaroma unserer Hanftees zu stark ist, die aber nicht auf seine wohltuende Wirkung verzichten wollen, gibt es noch den Hanfblatt-Tee. Dieser besteht aus handgepflückten Blättern der Hanfpflanze, welche noch vor der eigentlichen Ernte gepflückt und luftgetrocknet werden. Dadurch haben sie ein nicht so starkes Hanfaroma, bieten aber alle anderen Vorzüge des Hanf. Abgefüllt wird der Hanftee, je nach Sorte, in 50gr und 35gr Packungen, bzw. 25 Teebeutel pro Packung.


Schauen Sie doch gleich im Shop vorbei, dort finden sie alle Produkte mit einer genaueren Beschreibung.

Produktion Hanfsamen-Öl

Hanf-Zeit´s Hanföl wird in Betriebseigener Produktion ca. alle 3-4 Wochen und auf Bestellung, durch ein schonendes Kaltpressverfahren hergestellt. Für die Produktion verwenden wir nur mehrfach, handgereinigte Hanfsamen aus EU zertifizierten deutschen Anbau.Hanföl

Hanföl war einst das meistgebrauchte Öl in Deutschland. Reich an ungesättigten Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren sowie Linolsäure, ist es ernährungstechnisch gesehen, das wertvollste Speiseöl, wie das Institute für Fettforschung bestätigt hat. Hanföl hat einen leicht nussigen Geschmack und ist bestens für die ´kalte Küche´, z.B. zum Zubereiten von Salaten oder zum Dünsten von Gemüse, geeignet. Man sollte es aber nicht zum Braten oder Frittieren verwenden, da die gesunden Säuren ab einer Temperatur von ca. 165°C zerstört werden.
Auch eine äußerliche Anwendung, z.B. zum Einreiben bei Neurodermitis, ist sehr zu empfehlen.
Um den Tagesbedarf eines Menschen an essenziellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu decken, reicht schon eine Menge von 15-20 g Hanföl pro Tag, d.h. ca. ein Esslöffel voll um gesund durch den Tag zu kommen. Probieren Sie es.
Wir füllen unser Hanföl in 100ml, 250ml und 500ml Flaschen mit praktischen Schraubverschluss ab.


Da wir alle 3-4 Wochen frisch produzieren, können wir eine gute und gleichbleibende Qualität garantieren.

 

Produktion Hanf-Backwaren      

 

Ständige hauseigne Produktion und eine wiederverschließbare, wiederverwertbare Verpackung garantieren Frische.

Wir legen auch hier größten Wert auf Handarbeit. Dadruch haben wir eine vollständige Kontrolle über die von uns Produzierten Hanfbackwaren, und können ebenfalls Arbeitsplätze sichern.

Bei unserer Hanfbackwaren-Produktion verzichten wir vollständig auf Konservierungsmittel - bei uns ist alles frisch. Momentan produzieren wir ca. alle 4 Wochen und auf Bestellung!

Hanfsamen bereichern die Bäckerei. Diese wertvolle Nuss hat es in sich. Besonders reichhaltig an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, sollten sie in keiner Backstube fehlen.